Gewerbeanmeldung

Gewerbeämter des Landes Schleswig-Holstein

keine

Die Anmeldung ist gebührenpflichtig. Die Höhe der Gebühren bemisst sich nach der Landesverordnung über Verwaltungsgebühren (Allgemeiner Gebührentarif) Tarifstelle 11.1.1 - VwGebV. Genaue Auskünfte hierzu erteilt das zuständige Gewerbeamt.

keine

10 min.

Sie erhalten die Dokumente umgehend zum Download.

Willkommen im elektronischen Gewerberegister Schleswig-Holstein.
Sie haben hier die Möglichkeit, online Ihre Gewerbeanmeldung bei den örtlichen Gewerbeämtern der teilnehmenden Gemeinden durchzuführen. Eine Liste der teilnehmenden Gemeinden finden Sie unter weitere Links.

Bitte beachten Sie, dass die angebotenen Dienste noch nicht flächendeckend zur Verfügung stehen, da die örtlich zuständigen Behörden nicht verpflichtet sind, diese Dienste anzubieten.

Ist Ihr zuständiges Gewerbeamt in der Liste nicht aufgeführt, dann können Sie auch die Gewerbeanzeige EA-SH nutzen (siehe Verwandte Inhalte). In diesem Fall wird Ihre Gewerbeanzeige durch den Einheitlichen Ansprechpartner Schleswig-Holstein bearbeitet und an das zuständige Gewerbeamt weitergeleitet.
Für die Anzeige Ihrer Angaben im pdf-Formular benötigen Sie den Acrobat Reader®. Haben Sie dieses Programm auf Ihrem Rechner noch nicht installiert, so können Sie dies jetzt tun, indem Sie den Hinweisen zum Acrobat Reader® unter weitere Links folgen.
Zur Nutzung dieser Anwendung ist es erforderlich, dass Sie JavaScript zulassen.
Das elektronische Gewerberegister (eGewerbe) war als Projekt Teil von "eRegion Schleswig-Holstein PLUS", ein Programm des Ministeriums für Wissenschaft, Wirtschaft und Verkehr und der Innovationsstiftung Schleswig-Holstein - gefördert von der EU aus den Innovativen Maßnahmen des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) der Generaldirektion Regionalpolitik.
  • Gewerbe
  • Gewerbeanzeige
  • GewO